Workshops Klein TechniqueTM

KleinTechnique ™ – stretch and placement workshop in Solothurn

15. November 2020
13.00 – 15.30 Uhr

Im Bewegungsraum Solothurn, Wengistrasse 27, 4500 Solothurn

Kursleitung / Anmeldung: Pia Fischer, KleinTechnique™ Lehrerin

www.somatic-yoga.chpiafischer@gmx.ch

Kosten: Fr. 60.-
wer zusätzlich den Yogakurs besuchen will, bezahlt für beide Kurse zusammen nur Fr. 100.-

KleinTechnique™️ ist ein Technik, durch die wir unseren Körper analysieren und verstehen lernen, um ihn zurück ins Gleichgewicht zu bringen und ihm mehr Bewegungspotential zu ermöglichen.

Im KleinTechnique™️ – Training lernen wir, uns über die Knochen zu verbinden.
Sie sind das tiefste und dichteste Gewebe im Körper, bilden die grundsätzliche Struktur und tragen am meisten Energie.

Eine KleinTechnique™️ Klasse beginnt mit der Ausrichtung des Beckens auf dem Hüftgelenk. Wir üben, die oberflächlichen Muskeln loszulassen und zu entspannen und die tiefen Muskeln, welche unsere Haltung auf der Ebene der Knochen unterstützen (Psoas, Hamstrings, externe Rotatoren und den Beckenboden) zu wecken, damit sie sich ihrer Rolle in Haltung und Bewegung des Körpers bewusst werden können.

zum Programm

KleinTechnique ™ – stretch and placement workshop in Zürich

22. November 2020

09.30 – 13.30 Uhr

In Zürich – Location folgt in Kürze

Kursleitung / Anmeldung: Pia Fischer, KleinTechniqueTM Lehrerin

Kosten: Fr. 70.- bis Fr. 100. – Fr. Selbsteinschätzung, bar am Kurstag

www.somatic-yoga.chpiafischer@gmx.ch

KleinTechnique™️ ist ein Technik, durch die wir unseren Körper analysieren und verstehen lernen, um ihn zurück ins Gleichgewicht zu bringen und ihm mehr Bewegungspotential zu ermöglichen.

Im KleinTechnique™️ – Training lernen wir, uns über die Knochen zu verbinden.
Sie sind das tiefste und dichteste Gewebe im Körper, bilden die grundsätzliche Struktur und tragen am meisten Energie.

Eine KleinTechnique™️ Klasse beginnt mit der Ausrichtung des Beckens auf dem Hüftgelenk. Wir üben, die oberflächlichen Muskeln loszulassen und zu entspannen und die tiefen Muskeln, welche unsere Haltung auf der Ebene der Knochen unterstützen (Psoas, Hamstrings, externe Rotatoren und den Beckenboden) zu wecken, damit sie sich ihrer Rolle in Haltung und Bewegung des Körpers bewusst werden können.

zum Programm