WORKSHOPS SOMATIC YOGA 2024 / 2025

LUZERN – SOLOTHURN – ZÜRICH – SCHLOSS VELLEXON

SCHLOSS VELLEXON – FRANKREICH – 2025

YOGARETREAT AN PFINGSTEN 2025 – auf Schloss Vellexon

SAVE THE DATE: 5. – 9. JUNI 2025
Schloss Vellexon, Frankreich

Das Thema steht noch nicht fest!

Allgemeine Informationen
Vellexon ist ein kleines Dorf in Frankreich mit 450 Einwohnern. Es gehört zur Region Bourgogne-Franche-Comté im Département Haute-Saône.Von Basel aus erreicht man Vellexon mit dem Auto in gut zwei Stunden. Bitte Fahrgemeinschaften bilden!!

Vellexon ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut via Vesoul oder Besançon erreichbar! Es ist möglich, vom Bahnhof Vesoul oder Besançon abgeholt zu werden.

Alle Zimmer sind sehr stilvoll und einzigartig eingerichtet!.

Das Schloss ist umgeben von einem traumhaften Park mit vielen verträumten Plätzchen zum Lesen, Träumen, Plaudern oder einfach zum Sein! 

Es gibt Liegestühle, kleine und grosse Tische, eine gedeckte Lounge, eine Feuerstelle etc

Natürlich darfst du gerne durch den Park streifen und die wunderbare Schlossumgebung auf Spaziergängen erkunden! Es stehen Fahrräder zur Verfügung und der Fluss Saône ist vielleicht schon warm genug für ein erfrischendes Bad!

http://www.schloss-vellexon.ch

Kursleitung: Pia Fischer, KleinTechnique™ Lehrerin, Yoga Lehrerin und Tänzerin

www.somatic-yoga.chPia Fischer

Zum Programm

ZÜRICH 2024

August 2024 – Zürich

Somatic Yoga meets KleinTechnique

Samstag 31. August 2024 – 13.00 – 17. Uhr im Ayur Yoga Center Zürich

KleinTechnique™️ ist ein Technik, durch die wir unseren Körper verstehen lernen, um ihn zurück ins Gleichgewicht zu bringen und ihm mehr Bewegungsmöglichkeiten  zu ermöglichen.

Im KleinTechnique™ – Training lernen wir, uns über die Knochen zu verbinden. Sie sind das tiefste und dichteste Gewebe im Körper, bilden die grundsätzliche Struktur und tragen am meisten Energie.

Eine KleinTechnique™ Klasse beginnt mit der Ausrichtung des Beckens auf dem Hüftgelenk. Wir üben, die oberflächlichen Muskeln loszulassen und zu entspannen und die tiefen Muskeln, welche unsere Haltung auf der Ebene der Knochen unterstützen (Psoas, Hamstrings, externe Rotatoren und den Beckenboden) zu wecken, damit sie sich ihrer Rolle in Haltung und Bewegung des Körpers bewusst werden können.

In diesem Kurs lernen wir die Grundprinzipien von KleinTechnique kennen und wenden sie später in verschiedenen Yogastellungen an. Der Kurs eignet sich für Yoga – Praktizierende und alle Menschen, die sich für Bewegung und Ausrichtung interessieren.

ES SIND KEINE VORKENNTNISSE NOTWENDIG!

Kursort Ayur Yoga Center, Bleicherweg 45, 8002 Zürich

Kosten FR 80 – FR 100 – Selbsteinschätzung, bar am Kurstag zu bezahlen

Kursleitung Pia Fischer – Yoga-und Meditationslehrerin, Lehrerin KleinTechnique, Tanz

LUZERN YOGASTUDIO  2024 und 2025

TAGESKURSE

September 2024 – Luzern

Psoas, der Seelenmuskel

Sonntag 1. September 2024 – 12.30 – 17.30 Uhr

Kursort: Yogastudio – Werkhofstrasse 18 in 6005 Luzern

Kosten : Fr. 120.-

Kursleitung: Pia Fischer – Yoga-und Meditationslehrerin, Lehrerin KleinTechnique, Tanz,

Anmeldung: Anmeldung Yogastudio

Der Psoas hebt das Bein und beugt den Rumpf – er verbindet die Wirbelsäule mit den Beinen. Er ist über Faszien mit dem Zwerchfell verbunden und beeinflusst so unseren Atem und den Angstreflex. 

Liz Koch, Autorin des Psoas Buches, meint: „Der Psoas erdet uns, indem er Energie leitet. Befreit und geerdet kann er die Wirbelsäule erwecken!“

Der Psoas wird auch als ein Wahrnehmungsorgan betrachtet, der unseren tiefsten Wunsch nach Überleben und Blühen verkörpert. Er ist der primäre Bote des zentralen Nervensystems, deshalb wird er auch als Sprecher der Emotionen angesehen. Stress belastet den Psoas chronisch und spannt ihn an. Er beginnt, sich zu verkürzen. Dadurch werden unsere Haltung und die Funktionen der Bauchorgane erschwert, was zu vielen Schmerzen führen kann. Tatsächlich ist der Psoas so eng in die grundlegenden physischen und emotionalen Reaktionen involviert, dass er, wenn er chronisch angespannt ist, dem Körper kontinuierliche Gefahrensignale sendet, was zu Erschöpfung und zur Schwächung des Immunsystems führen kann.

Wir vertiefen an diesem Kurstag die Anatomie und Physiologie des Psoas und die Strukturen, die damit zusammen hängen. Vorübungen unterstützen uns darin, die einzelnen Strukturen wahrzunehmen, loszulassen, was uns hemmt, und uns effizienter zu verbinden. Der Workshop ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene geeignet

Anmeldung und Information: Mail:  Pia Fischer

November 2024 – Luzern

Somatic Yoga meets KleinTechnique

17. November 2024 / 09.30 – 16.30 Uhr mit einer Stunde Mittagspause
im Yogastudio – Werkhofstrasse 18, 6005 Luzern
Fr. 140.-

Anmeldung: Hier der Yogastudio Link

Kursleitung: Pia Fischer – Yoga-und Meditationslehrerin, Lehrerin KleinTechnique, Tanz

KleinTechnique™️ ist ein Technik, durch die wir unseren Körper analysieren und verstehen lernen, um ihn zurück ins Gleichgewicht zu bringen und ihm mehr Bewegungspotential zu ermöglichen.

Im KleinTechnique™ – Training lernen wir, uns über die Knochen zu verbinden. 

Sie sind das tiefste und dichteste Gewebe im Körper, bilden die grundsätzliche Struktur und tragen am meisten Energie. 

Eine KleinTechnique™ Klasse beginnt mit der Ausrichtung des Beckens auf dem Hüftgelenk. Wir üben, die oberflächlichen Muskeln loszulassen und zu entspannen und die tiefen Muskeln, welche unsere Haltung auf der Ebene der Knochen unterstützen (Psoas, Hamstrings, externe Rotatoren und den Beckenboden) zu wecken, damit sie sich ihrer Rolle in Haltung und Bewegung des Körpers bewusst werden können. 

In diesem Tageskurs lernen wir die Grundprinzipien von KleinTechnique kennen und wenden sie später in verschiedenen Yogastellungen an. Der Kurs eignet sich für Yoga – Praktizierende und alle Menschen, die sich für Bewegung und Ausrichtung interessieren.

ES SIND KEINE VORKENNTNISSE NOTWENDIG!

zum Programm

Januar 2025 – Luzern

In der Ruhe liegt die Kraft – wie der Vagusnerv unser Nervensystem regulieren kann!

25. Januar 2025 / 12.30 – 17.30 Uhr 
im Yogastudio – Werkhofstrasse 18, 6005 Luzern
Fr. 120.- inklusive Kursunterlagen als PDF

Anmeldung: Hier der Yogastudio Link

Kursleitung: Pia Fischer – Yoga-und Meditationslehrerin, Lehrerin KleinTechnique, Tanz

Der Vagusnerv unterstützt uns dabei, die verschiedenen Anteile des Nervensystems zu regulieren. Wir lernen, wie wir den Vagusnerv  stärken können, damit er zur inneren Heimat, unserem Anker, werden darf. Das aktivieren des Vagusnerves bringt uns in unsere Ruhe und in unsere Kraft.  In diesem Kurs lernen wir das polyvagale System kennen und erforschen, wie wir durch Yoga die Verbindung zwischen den einzelnen Teilen des Nervensystems wieder herstellen und mehr ins Gleichgewicht kommen können..

Wir praktizieren Yogaübungen, Atemtechniken, Wahrnehmungsübungen und Achtsamkeitstechniken, welche uns darin unterstützen, unsere Mitte wieder zu finden und mehr Raum in und um uns herum spüren zu können.

ES SIND KEINE VORKENNTNISSE NOTWENDIG!

zum Programm

März 2025 – Luzern

Somatic Yoga – Yoga als spirituelle Praxis zum Wohle aller lebenden Wesen

2. März 2025 / 10.00 – 15.00 Uhr 
im Yogastudio – Werkhofstrasse 18, 6005 Luzern
Fr. 120.-, inklusive Kursunterlagen als PDF

Anmeldung: Hier der Yogastudio Link

Kursleitung: 

Pia Fischer – Yoga-und Meditationslehrerin, Lehrerin KleinTechnique, Tanz

In vielen somatischen Methoden und auch in buddhistischen Traditionen unterscheiden wir den individuellen Körper, den Erdkörper und den sozialen Körper.

Dabei verstehen wir unter dem individuellen Körper unseren physischen Körper, wie wir ihn von innen als Soma erfahren. Der Erdkörper ist die Erde, unsere Unterstützung und Grundlage in jeder Stellung und Handlung. Die Schwerkraft spielt hier eine wichtige Rolle – sie unterstützt uns dabei, die Erde, den Boden zu finden und ermöglicht uns auch, vom Boden aus die Bewegung wieder nach oben zu finden. Durch die Schwerkraft wissen wir jederzeit, welche Lage und Position unser Körper im Raum wahrnimmt. Der soziale Körper besteht aus der Gruppe von Menschen, mit denen wir in einem bestimmten Moment zusammen sind und ein Energiefeld teilen.

In diesem Kurs wollen wir erforschen, wie Yoga mehr werden kann als eine Optimierung des eigenen Körpers. Wir praktizieren Yogaübungen, Atemtechniken, Wahrnehmungsübungen und Achtsamkeitstechniken, welche uns darin unterstützen, ein Gefühl von Verbindung und Beziehung zu uns selber, der Erde und den Menschen um uns herum zu finden und zu verkörpern.

ES SIND KEINE VORKENNTNISSE NOTWENDIG!

zum Programm

BRIENZ 2024

November 2024 – Brienz

Somatic Yoga meets KleinTechnique – praktizieren in Langsamkeit und Achtsamkeit!

1. – 3. November 2024
im Seehotel Bären in Brienz

KleinTechnique™ ist ein Technik, durch die wir unseren Körper verstehen lernen, um ihn zurück ins Gleichgewicht zu bringen und ihm mehr Bewegungsmöglichkeiten  zu ermöglichen.

Im KleinTechnique™ – Training lernen wir, uns über die Knochen zu verbinden. Sie sind das tiefste und dichteste Gewebe im Körper, bilden die grundsätzliche Struktur und tragen am meisten Energie. 

Eine KleinTechnique™ Klasse beginnt mit der Ausrichtung des Beckens auf dem Hüftgelenk. Wir üben, die oberflächlichen Muskeln loszulassen und zu entspannen und die tiefen Muskeln, welche unsere Haltung auf der Ebene der Knochen unterstützen (Psoas, Hamstrings, externe Rotatoren und den Beckenboden) zu wecken, damit sie sich ihrer Rolle in Haltung und Bewegung des Körpers bewusst werden können. 

In diesem Kurs lernen wir die Grundprinzipien von KleinTechnique™ kennen und wenden sie später in verschiedenen Yogastellungen an. Der Kurs eignet sich für Yoga – Praktizierende und alle Menschen, die sich für Bewegung und Ausrichtung interessieren.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig!

Kursleitung: Pia Fischer, KleinTechnique™ Lehrerin, Yoga Lehrerin und Tänzerin

www.somatic-yoga.ch – piafischer(at)gmx.ch

Zum Programm

SOLOTHURN 2024

Workshops und Tageskurse sind in Planung!